Adresse

Die Weidenbach 6
63674 Altenstadt

Öffnungszeiten

Mo – Do 08:00 – 17:00 Uhr
Fr 08:00 – 16:00 Uhr

Telefon

Vorvermarktungsphase in Karben gestartet

Bürger:innen können sich kostenlose Glasfaser-Hausanschlüsse der Firma Yplay bis zum 30.04.2022 sichern

Karben – Nach der zweimonatigen Interessenbündelung startet die Firma Yplay nun die Vorvermarktungsphase zum flächendeckenden Glasfaserausbau. Jede Bürgerin und jeder Bürger von Karben erhält in dieser Phase die einmalige Chance, sich einen Glasfaseranschluss bis ins Haus des regionalen, in Altenstadt-Lindheim ansässigen Unternehmens Yplay Germany GmbH, ohne Ausbaukosten für sich oder die Stadt zu sichern. Eine entsprechende Absichtserklärung zwischen Yplay und der Stadt Karben wurde hierfür bereits am 14.12.2021 unterzeichnet, nachdem sich die Stadtverordneten am 10.12.2021 einstimmig für den flächendeckenden Glasfaserausbau durch die Firma Yplay entschieden hatten.

„Aufgrund der hohen Anzahl an Interessenten in Karben sind wir zuversichtlich, dass wir die Anschlussquote in Karben erreichen und dann mit den Baumaßnahmen voraussichtlich noch im Jahr 2022 beginnen können“, so der Geschäftsführer Peer Kohlstetter.

Ab sofort ist die Firma Yplay mit zahlreichen Beratungsangeboten in der Stadt Karben vertreten. So z.B. täglich mit Bürgerbüros in den einzelnen Ortsteilen. Auch Infostände werden regelmäßig an verschiedenen Örtlichkeiten in Karben veranstaltet. Alle geplanten Termine sind auf www.yplay.de/karben abrufbar. Ebenfalls lädt die Firma Yplay alle Bürgerinnen und Bürger zur Teilnahme an der öffentlichen Online-Infoveranstaltung via Zoom am 17.03.2022 um 19:00 Uhr ein, bei der die Experten von Yplay das Vorhaben präsentieren und alle Fragen rund um den Glasfaserausbau klären. Um Anmeldung auf www.yplay.de/karben wird gebeten.

Die im Jahr 2014 gegründete YplaY Germany GmbH gehört seit 2020 zur blue-networks-Firmengruppe mit Sitz in Altenstadt/Lindheim, welche bereits seit vielen Jahren Spezialist für IT-Lösungen ist und zuletzt in den Gemeinden Limeshain und Ronneburg mit dem Bau ihres eigenfinanzierten Glasfasernetzes begonnen hat. „Wir möchten allen Bürgerinnen und Bürgern in Karben den Zugang zu einer schnellen, zuverlässigen und vor allem zukunftsfähigen Internetversorgung über Glasfaser bis ins Haus ermöglichen“, ergänzt Geschäftsführer Peer Kohlstetter.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger haben ab sofort die Möglichkeit, einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin zu buchen, bei dem ein Glasfaserexperte der Firma Yplay alle offenen Fragen direkt zu Hause beantworten kann. Die Termine können online unter www.ftth.yplay.de oder telefonisch unter 06047/3869000 sowie per E-Mail an ed.ya1652972811lpy@g1652972811nutar1652972811eb1652972811 vereinbart werden. Auf Wunsch kündigt Yplay den bestehenden Vertrag, kümmert sich um die Mitnahme der Rufnummern und erlässt bei der Wahl eines 24-Monatstarifs bis zu 12 Monate der monatlichen Yplay-Grundgebühr, solange der Vertrag beim bestehenden Internetanbieter noch läuft.

„Wir freuen uns sehr, dass Yplay mit seinen Partnern in Karben ein leistungsfähiges und zukunftsorientiertes Glasfaser-Netz aufbauen und dauerhaft betreiben möchte. Alle Referenzen aus den Nachbar-Kommunen, waren uneingeschränkt positiv und die bisherige sehr gute Zusammenarbeit unterstreicht dieses eindrucksvoll“ freut sich Stephan Theiß, Karbens Stadtrat für Digitalisierung und ergänzt „Jetzt ist es unsere gemeinsame Aufgabe dafür zu werben, dass Karben den wichtigen Schritt ins Gigabit-Zeitalter geht.“