Adresse

Die Weidenbach 6
63674 Altenstadt

Öffnungszeiten

Mo – Do 08:00 – 17:00 Uhr
Fr 08:00 – 16:00 Uhr

Telefon

Internet mit Lichtgeschwindigkeit: Glasfaser bis ins Haus für Hammersbach

Hammersbach, 23.12.2021 – Bis zum 31.03.2022 bekommen die Bürgerinnen und Bürger der Hammersbacher Ortsteile Marköbel, Langen-Bergheim und Hirzbach die Möglichkeit sich einen Glasfaseranschluss der Firma Yplay Germany GmbH bis ins eigene Haus, ohne Ausbaukosten für sie oder die Gemeinde, zu sichern. Am 11. Januar um 19 Uhr findet die Online-Auftaktveranstaltung statt, zu der alle Anwohnerinnen und Anwohner eingeladen sind. Aufgrund der aktuell gültigen Corona-Auflagen findet die Veranstaltung digital statt. Um Anmeldung auf www.yplay.de wird gebeten. Für jeden, der sich gern in einem persönlichen Gespräch beraten lassen möchte, bietet Yplay ab Anfang Januar Beratungstermine an, die online unter www.ftth.yplay.de, per E-Mail an ed.ya1664630152lpy@g1664630152nutar1664630152eb1664630152 oder telefonisch unter 06047/3869000 vereinbart werden können.

„Unsere Planung ist es, Hammersbach flächendeckend mit Glasfaser zu erschließen und hierfür sehen wir ein hohes Kundenpotenzial in Hammersbach. Eine zuverlässige Internetversorgung ist heutzutage nur noch über Glasfaser möglich, deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, unsere Region und damit unsere Heimat mit einem hochmodernen Glasfasernetz auszustatten. Internet über Glasfaser bis in jedes Haus kennt keine physikalischen Grenzen wie DSL, VDSL oder Kabel“, erklärt Peer Kohlstetter, Geschäftsführer der Yplay Germany GmbH.

Als regionaler Internetanbieter hat Yplay mit Sitz in Altenstadt-Lindheim zuletzt in den Kommunen Limeshain Altenstadt und Niddatal mit den Baumaßnahmen für das zukunftsfähige Glasfasernetz begonnen und zudem verkündet, dass die Gemeinden Ronneburg und Glauburg ebenfalls mit einem Glasfasernetz ausgebaut werden.

Als Erste dürfen die Hammersbacher Bürgerinnen und Bürger auch vom sogenannten „Frühbucher-Rabatt“ profitieren. Jeder, der sich bereits bis zum 28.02.2022 für einen Glasfaseranschluss bis ins Haus der Firma Yplay entscheidet, erhält auf seiner ersten Abrechnung die Grundgebühr des gewählten Tarifes gutgeschrieben.

„Auch wenn die Bandbreiten in einigen Haushalten vielleicht aktuell ausreichend erscheinen, ist die Anbindung der Haushalte an das Glasfasernetz absolute Voraussetzung für eine stabile und verlässliche Internetanbindung in der Zukunft. Es geht hierbei darum, unsere Gemeinde zukunftsfähig zu machen, denn gerade in Zeiten von Streaming und Home-Office steigen die Anforderungen an die häusliche Internetanbindung Tag für Tag.“, ergänzt Bürgermeister Michael Göllner.

Interessentinnen und Interessenten für den Glasfaser-Hausanschluss können sich schon jetzt auf www.yplay.de informieren oder direkt einen Beratungstermin online unter www.ftth.yplay.de, per E-Mail an ed.ya1664630152lpy@g1664630152nutar1664630152eb1664630152 oder telefonisch unter 06047/3869000 vereinbaren.